Tageskarte.

Die richtige Wahl,

um sich den ganzen Tag

frei fortzubewegen.

Falls man während eines Tages mehrmals dieselben Zonen befahren möchte, ist es empfehlenswert, den Kauf einer Tageskarte anstelle von Einzelfahrkarten in Erwägung zu ziehen.

Mit der Tageskarte fährt man den ganzen Tag bis am Folgetag um 05.00 Uhr innerhalb der gewählten Zonen. Es ist gestattet, die Fahrt beliebig zu unterbrechen und wieder aufzunehmen.

Wissenswertes

  • Die Tageskarte ist am Ausstellungstag gültig und ist am Schalter auch im Vorverkauf erhältlich.
  • Die Tageskarte kann in der 1. und 2. Klasse ausgestellt werden. Klassenwechsel für einzelne Zonen sind möglich.
  • Die im Vorverkauf erworbene Karte muss vor Fahrtantritt entwertet werden.
  • Der Preis einer Tageskarte entspricht dem Preis von 2 Einzelbilletten für dieselben Zonen.
  • Die Tageskarte ist am Ausstellungstag gültig und kann im Vorverkauf sowohl an den Schaltern wie auch an den SBB Fahrkartenautomaten gekauft werden
  • Die Tageskarte kann in der 1. und 2. Klasse ausgestellt werden. Falls der Kunde zu einem späteren Zeitpunkt eine Karte der 1. Klasse wünscht, muss man jene der 2. Klasse annullieren und eine der 1. Klasse ausstellen. Klassenwechsel für einzelne Zonen sind möglich.
  • Die Tageskarte kann nicht zurückzahlen werden. Link

Tageskarte: Tarife ( gültig ab 01.06.2019)

Falls man während eines Tages mehrmals dieselben Zonen befahren möchte, ist es empfehlenswert, den Kauf einer Tageskarte anstelle von Einzelfahrkarten in Erwägung zu ziehen.